Ohne Musik keine Bildung

Veröffentlicht: 6. Januar 2012 in Uncategorized

An diese Stelle möchte ich auf eine gemeinsame Kampagne des Deutschen Musikrates, des Konzerthauses Berlin, der Berliner Philharmoniker, der Konferenz der Landesmusikräte, der Akademie der Künste und des Deutschen Kulturrates aufmerksam machen.

Um sich zu selbstbewussten Persönlichkeiten zu entwickeln, brauchen Menschen den Zugang zu kulturellen Werten, die ihr Woher und Wohin vermitteln. Wer Musik macht, lernt zuzuhören, wird neugierig auf das Andere und entdeckt seine eigenen Potenziale. Deutschland muss seine Chancen neu entwickeln, indem jedem Kind und Jugendlichen der Zugang zur aktiven musikalischen Erfahrung ermöglicht wird. Unterstützen Sie unsere Kampagne für Qualität und Kontinuität der Musikalischen Bildung in Kindertagesstätten, Schulen und Musikschulen! Geben Sie Ihre Stimme für die Musik: Jede Stimme zählt! Hier gehts zum Voting!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s